Die (fast) autarke α6000/α7 – Teil II

engDas kleine Projekt, die α6000 bzw. die α7 (fast) ohne Begrenzung mit Batteriestrom versorgen zu können erhält hiermit ein Update – dieses Mal mit einem kleinen Video, weil es sich so besser erklären und zeigen lässt als mit Fotos.

Ich bitte die recht einfache und dilettantische Anfertigung des Videos zu entschuldigen – ist mein Erstes dieser Art ;-). Der erste Teil der (fast) autarken α6000/α7 ist in diesem Video enthalten – zum Update soviel vorab: Theoretisch ist der vom Stromnetz unabhängige Betrieb nun unbegrenzt möglich; wenn da nicht ein weiterer Flaschenhals wäre….

Die Kosten für den Anschluß eines größeren Akkus über Akku-Dummy (Version 1) liegen bei ca. 20 € inkl. AC-Adapter; Version 2 kostet inkl. Akku-Adapter für die Akkus vom Typ NP-F970 als Anschlußplattform und AC-Adapter ca. 35 €. Die Akku-Adapter habe ich über Ebay aus HongKong kommen lassen.

 

Advertisements

Ich freue mich auf Deine Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s