Fotoreise Toskana / Phototrip Tuscany – Ein Ruhetag und die letzten Stunden / A day off and the last hours

Während der größere Teil der Gruppe in den tiefen Süden der Toskana in die Gegen von Orbitello gefahren ist haben zwei von uns einen ruhigen Tag eingeschoben und die nähere Umgebung des Hauses unsicher gemacht…
During the time the bigger part of the group went down to the deep south of Tuscany around Orbitello two of us went for a calm day and messed around in the neighbourhood …

Wie bereits in einem der ersten Beiträge zu dieser Reise vermerkt, gibt es in der Nähe des Ferienhauses eine alte Brücke mit zwei Bögen – Il ponte del Defizio! Heute wollten wir einen Zugang zur anderen Seite finden, um eine andere Perspektive auf die Brücke zu bekommen. Leider ist uns das auch mit Kriechen durch das Unterholz nicht gelungen. Gefunden haben wir aber ich eine zweite Brücke, ebenfalls baufällig und nur noch vom Bewuchs zusammengehalten. Ein Bild vom Ferienhaus habe ich auch hinzugefügt: Like already mentioned in one of the first posts on this journey, there is an old bridge with two bows close to the holiday house – Il ponte del Defizio! Today we tried to find an access to the other side and to get a different perspective on the bridge. Althoug creeping through the bushes we did not succeed. What we found was a second bridge, only one bow but in the same bad condition and only held together by the plants growing on it.
I also added a picture of the accomodation:
Mehr ist fotografisch an diesem Tag auch nicht passiert, so dass ich den nächsten Tag und die Stunden des letzten Tages auch hier berichte.
Den letzten Tag vor der Abreise sollte auch wieder ein relativ ruhiger Tag werden, denn am nächsten Morgen hieß es früh aufstehen und um 6:30 Uhr nach Pisa zum Flughafen fahren. Also besuchten wir Massa Marittima, eine mittelalterliche Stadt ca. 30 Autominuten südlich von Castelnuovo di Val di Cecina. Hier ein paar Impressionen – ja, ich weiß, viele Türen:
This is what happened that day from the photographers point of view and therefore I added the next day and the hours of the last day to this post.
The last day before returning home was also meant to be a calm day because the call for the last day was to get up early and to drive to the Pisa airport at 6:30 am.
So we visited Massa Marittima, a medieval city approximately 30 minutes by car south of Castelnuovo di Val di Cecina. Here are some impressions – yes, I know, lots of doors:
Auf dem Rückweg von Massa Marittima machten wir einen kurzen Stopp in Sasso Pisano, dem Ort nahe der geothermalen Felder, den wir am Tag des Besuches der Geothermie nicht besucht hatten: On the way back from Massa Marittima we did a short stop in Sasso Pisano, the place close to the geothermal fields that we did not see on the day we visited the fields:
Am Abend ging es zum zweiten Mal in die Pizzeria „Il Pinto“ in Castelnuovo di Val di Cecina – Pizza aus dem mit Buchenholz 5 Stunden und auf 400 Grad Celsius vorgeheiztem Steinofen!

Auf dem Weg zum Flughafen am nächsten Morgen machte uns die Toskana noch ein grandioses Abschiedsgeschenk und mit diesen Bildern endet dann auch die Berichterstattung über diese Reise.
Bis zum nächsten Mal: Arrivederci!

In the evening we went to the pizza restaurant „Il Punto“ in Castelnuovo di Val di Cecina again – pizza out of a stone oven which is pre-heated five hours up to 400 degrees with beech tree wood!

On the way to the airport the next morning, Tuscany made us a great farewell-present and with these pictures I will end my writing about this journey.
Until then: Arrivederci!

Die nördliche Toskana im Morgennebel I Die nördliche Toskana im Morgennebel II

Advertisements

1 Antwort zu Fotoreise Toskana / Phototrip Tuscany – Ein Ruhetag und die letzten Stunden / A day off and the last hours

  1. Susanne Jupe sagt:

    Herrlich! Vielen Dank für deine Mühe. Die Bilder sind wieder gelungen; die beiden letzten sind allerdings meine Favoriten 🙂

Ich freue mich auf Deine Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s