Zeitfeld und Schloß Benrath / Time field and Benrath Palace

6 Monate bin ich täglich nach Düsseldorf gependelt und jetzt, nach Projektende, habe ich es endlich geschafft zwei der vielen Düsseldorfer Fotospots auf meiner Liste zu besuchen.

I commuted to Düsseldorf every working day during 6 months and now, after the project ended, I finally made it to visit two photo spots on my Düsseldorf list.

24 Zeitzonen / 24 time zones
24 Uhren / 24 clocks
Spot Nr. 1 an diesem Tag war das sogenannte „Zeitfeld“ am Nordeingang des Volksgartens in der Nähe der S-Bahn-Station Düsseldorf-Volksgarten. Hierbei handelt es sich um eine Uhreninstallation von Klaus Ringe, die 1987 im Zuge der Bundesgartenschau entstand. 24 Uhren laufen synchron (na ja fast, denn eine Uhr geht 5 Minuten nach). 24 Uhren: ob diese für die 24 Stunden des Tages oder für etwas anderes stehen habe ich nicht klären können. Spot no. 1 on this day was the so called „time field“ (Zeitfeld) at the north entrance of the Volksgarten close to the train station Düsseldorf-Volksgarten. This installation of clocks by Klaus Ringe was built for the national garden exhibition in 1987. 24 clocks are running in sync (almost, because there is one clock which is 5 minutes late). 24 clocks: I could not find out whether they are a symbol for the 24 hours of a day or for something completely different.
Spot 2 an diesem Tag war der Besuch von Schloß Benrath. Dieses Barockschloß wurde 1755 bis 1773 gebaut und gilt in seiner Gesamtheit als bedeutsamstes architektonisches Gesamtkunstwerk von Düsseldorf. Spot no. 2 on that day was a visit of the Benrath Palace. This baroque palace was build from 1755 until 1773 and in its whole it is seen as the most significant architectural total work of art of Düsseldorf.
Advertisements

4 Antworten zu Zeitfeld und Schloß Benrath / Time field and Benrath Palace

  1. Susanne Jupe sagt:

    Auch hier wieder sehr schöne Bilder. Ich glaube, ein Ausflug dorthin wird sich lohnen.

    Grußi 🙂

  2. Oh,sie haben eine neue Trauerweide auf die Insel gepflanzt, nachdem die alte, prächtige ehrwürdige einem Sturm zum Opfer fiel… schön!

Ich freue mich auf Deine Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s