Die Siegauen / The Sieg meadows

Zwischen Weihnachten und Silvester des letzten Jahres gabe es ein paar schöne, kalte Tage und ich bin früh am Morgen dorthin gefahren, wo ich schon lange mal hinwollte: in die Siegauen bei Troisdorf – hier ein paar Eindrücke.

We had a few nice, cold days between Christmas and New Year’s Eve of last year and early in the morning I went to a place where I wanted to go for a long time: the meadows of the Sieg near Troisdorf – let me show some impressions.

Immer wenn ich über die Autobahn A59 von Köln nach Bonn fahre sehe ich in der Nähe des Autobahndreiecks Sankt-Augustin West auf der rechten Seite eine wunderbare Auenlandschaft. Diese wollte ich schon immer mal fotografieren. Auch wenn ich beim ersten Anlauf nicht genau die Landschaft gefunden habe, die man von der Autobahn sieht, so sind auch andere Teile der Auenlandschaft schön anzusehen – besonders an einem frostigen Morgen.

Die S/W-Aufnahmen sind mit der Mittelformat-Kamera Mamiya 645 Pro TL und dem Sekor-C 35mm bzw. dem Sekor-C Zoom 55-110mm entstanden; die beiden Farbaufnahmen mit der Sony A7RII und dem Minolta MD ROKKOR 50mm.

Each time I take highway A59 from Cologne to Bonn and pass the interchange Sankt-Augustin West, I see a wonderful meadow landscape on the right side of the highway which I always wanted to photograph. Although I did not find the right spot viewed from the highway or how to get to it on my first visit, I can assure that the other parts of this meadow landscape are really nice to view – especially on a frosty morning.

The black and white images were shot with the medium-format camera Mamiya 645 Pro TL and the Sekor-C 35mm or the Sekor-C zoom 55-110mm; the two color pictures are shot with the Sony A7RII and the Minolta MD ROKKOR 50mm.

Bei den beiden nachfolgenden Aufnahmen habe ich einen kleinen Vergleich zwischen analogem Mittelformat 6×4.5 und digitalem Kleinbild 35mm gewagt. Das Bild links mit dem Zusatz „A“ (für analog) ist mit der Mamiya und dem 35mm Objektiv gemacht. Das Bild rechts („D“) mit der A7RII und dem Minolta MC W. ROKKOR-NL 21mm. Der Bildwinkel beider Objektive ist ungefähr identisch, leider ist es die Aufnahmeposition nicht, so dass die Bilder nicht den gleichen Ausschnitt wiedergeben. Auch ist der Look unterschiedlich, denn das analoge Bild ist vollständig unbearbeitet (und leider auch etwas zu kurz belichtet), während das digitale Bild aus dem RAW entwickelt ist. Trotzdem finde ich: Man kann sehr gut sehen, dass Schärfe und Abbildungsleistung beider Systeme nah beiander liegen. The following two images where shot with the intention to do a little comparison between the analog medium-format 6×4.5 and the digital full-frame 35mm. The left image with the marker „A“ (for analog) is shot with the Mamiya and the 35mm lens. The right image („D“) is shot with the A7RII and the Minolta MC W. ROKKOR-NL 21mm. The angle of view of both lenses is almost the same, unfortunately the position of photographer wasn’t and so both images do not show the same frame of the landscape. Additionally the look is different, because the analog image is completely out-of-camera (it is just a little bit too dark), whereas the digital image is developed out of the RAW file. Nevertheless I think that sharpness and imaging performance of both systems are very close.

 

Advertisements

Ich freue mich auf Deine Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s