Wandern mit der / Hiking with the Sony RX10 III

Endlich war mal wieder Zeit und das Wetter für eine Wanderung durch schöne Landschaft. Dieses Mal ging es nach Solingen und rechts und links entlang der Wupper durch das Bergische Land.

It’s been long since we had time and the weather for a hike through beautiful landscapes. This time we went to Solingen and hiked both sides of the river called Wupper in the Bergisches Land near Cologne.

Nach zwei „Einsätzen“ für die beiden Artikel „Erster Kontakt: Sony RX10 III“ und „Die RX10 III als Telezoom und Makro„, konnte die RX10 III das erste Mal als Kamera für den vorgesehenen Zweck beim Wandern und auf Reisen ihre Fähigkeiten in der echten Praxis zeigen. Während ich bei den Bildern für die Artikel Zeit habe die Aufnahmen in Ruhe anzufertigen, zu kontrollieren und gegebenenfalls zu wiederholen, so ist das auf einer Wanderung mit Ehefrau oder in einer Gruppe etwas anders, denn wandern macht nur Spass, wenn man den Schritt beibehalten kann und nicht dauernd stehen bleiben muss, damit wieder einmal jemand sein Fotos machen kann. 🙂
Und so musste die RX10 III beweisen, dass sie auch wirklich für die Schnappschüsse auf so einer Tour geeignet ist und auch den einen oder anderen Fotografenfehler in der Kamerahaltung ausgleichen kann, wenn es mal schnell gehen muss. Ich denke, die Bilder sprechen für sich und die RX10 III liefert tolle Bilder mit Schärfe, Brillanz und tollen Farben.Für die interessierten Wanderer aus dem Großraum Köln: Die Wanderstrecke habe ich auf gps-tour.info gefunden.
After two sprints for the two blog articles „First contact: Sony RX10 III“ and „The RX10 III as a tele-zoom and macro„, the RX10 III first the time had the chance to show its practical use and features in the field of hiking and travel in which it is planned to be used. The pictures for the blog posts where made in a mode where I had the time and comfort to shoot, control and eventually remake the pictures, something I don’t have when I go hiking with my wife or a group of people because hiking is fun if you can keep your pace and rhythm and is a lot less fun when you have to stop all the time to give one person the opportunity to make his pictures. 🙂
Therefore the RX10 III now had to proof, that this camera is good for the snapshots taken during a tour like this and can at the same time compensate all these little user errors of the photographer he or she tends to make in the hurry. I think, the pictures below talk for themselves and the RX10 III delivers great images with sharpness, brilliance and nice colrs.For the interested hikers from the area around Cologne: I found this tour on gps-tour.info.
Advertisements

2 Antworten zu Wandern mit der / Hiking with the Sony RX10 III

  1. Susanne Jupe sagt:

    Da macht die neue Kamera doch tatsächlich gute Bilder:) Finde ich gut. Bei der Vielfalt an Kameras hätte ich allerdings das Problem mit der Wahl der richtigen Kamera für die jeweilige Tour 🙂

    • J. Haag sagt:
      Verfasser

      Ja, ich bin sehr zufrieden mit der RX10-III und der Qualität die sie liefert – aber die Bilder mache immer noch ich. 😉
      Frag‘ mal einen Schreiner, wie viele Stecheisen oder Hobel er hat und warum er nicht mit nur einem auskommt… 🙂

Ich freue mich auf Deine Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s