Hannover auf Film I / Hanover on film I

Die Mamiya 645 Pro TL mit zwei oder drei Objektiven ist wirklich kein Leichtgewicht. Trotzdem habe ich mich mal mit dieser Kamera, zwei Objektiven und zwei Film-Magazinen auf Tour durch Hannover gemacht.

The Mamiya 645 Pro TL with two or three lenses is not really a lightweight gear. Despite this fact I took the camera, two lenses and two 120-film magazines with me on tour through Hanover.

Der fotografische Zug durch die Stadt fing auf dem Corvinusweg an und führte mich links an der Kreuzkirche vorbei auf den Ballhofplatz, wo ich bei einer leckeren Latte Macchiato auf einem sonnigen Plätzchen des Teestübchens neue Filme in die beiden 120er Magazine eingelegt habe.
Von dort führte mich mein Weg weiter zum Leine-Ufer, welchem ich bis auf Höhe des Uni-Campus gefolgt bin. Dort bin ich dann rüber in den Georgengarten bis hinauf zum Schloss Herrenhaus, von dem es hier und heute jedoch keine Aufnahmen gibt, denn irgendwann war dann auch Zeit und Licht zu Ende.
My photowalk through the city started on Corvinusweg and proceeded along the left side of the Kreuzkirche towards the Ballhofplatz, where I found a sunny place at the Teestübchen to drink a nice Latte Macchiato and to put new films into the two 120-film magazines.
From there my way went down to the Leine riverside which I followed up to the campus of the university. There, I left the river Leine behind and strowled through the Georgengarten up to Herrenhaus Castle, where I arrived much to late to take some pictures of because firstly I had to get back home and secondly the day ran out of light.
Advertisements

Kategorien:Blogs, Projekt Film, Street, City & moreSchlagwörter:, , , , , , , , , , , ,

J. Haag

Ich bin 1967 geboren und am Rande der Eifel in Oberelvenich und in der Natur aufgewachsen. Seit 1988 beschäftige ich mich mit der Fotografie.

Fotografie bedeutet für mich Entspannung und Abenteuer zu gleichen Teilen. Seit den ersten analogen Bildern begleiten mich Kameras und Objektive von Minolta und nach der Übernahme durch Sony bin ich dem System treu geblieben.

Heute nutze ich neben spiegellosen Systemkameras mit Kleinbildsensor auch wieder analoge Kameras im Kleinbild- und Mittelformat sowie Sony Cybershot-Kameras mit 1"-Sensor für meine fotografischen Arbeiten, wobei ich den elektronischen Sucher der Sony-Kameras besonders schätze.

Ich freue mich auf Deine Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.