Der Obstweg bei Leverkusen-Opladen / The fruit hiking trail near Leverkusen-Opladen

Langes Wochenende zum Monatswechsel April / Mai 2017 – eine gute Gelegenheit für eine Wanderung, dieses Mal über den Obstweg beiLeverkusen.

A long weekend at the change of months from April to May 2017 – a good opportunity for a hike, this time along the fruit hiking trail near Leverkusen.

Der Einstieg in den Wanderweg ist in der Nähe des NaturGut Ophoven. Das NaturGut Ophoven bietet als Umweltbildungszentrum für Kinder und Erwachsene in Leverkusen unter dem Motto „forschen – erleben – lernen“ viel Interessantes und viele Aktivitäten für Kinder und Erwachsene an um mehr über Natur und Wald zu erfahren. So waren wir auch über nachfolgendes Schild mit zugehörigem Holzhaufen nicht sonderlich überrascht. 🙂 This trail starts close to the NaturGut Ophoven. The NaturGut Ophoven near Leverkusen is a so called environmental education center for kids and adults and offers a lot interesting and many activities for kids and adults under the motto „research – experience – learn“ to learn a lot more about forest and nature. This in mind, the following sign with the pile of wood behind it did not really surprise us. 🙂
Ungeordeneter Holzhaufen / Unsorted pile of wood
Der Obstweg ist ein Rundwanderweg mit einigen Steigungen und Abstiegen, der viele, interessante Motive bietet. Besonders schön fanden wir die Blicke über die blühenden Rapsfelder und Streuobstwiesen. Das schöne Wetter sorgte für den schönen, blauen Himmel und vervollständigte so das Farbenspiel aus blau, gelb und grün. The fruit hikingtrail is circular hiking trail with a couple of ascents and decents and offers many interesting motives. We really liked the views over the blooming rape fields and the mixed orchards. The beautiful weather provided the nice blue skies and completed the play of colours of blue, yellow and green.

Kategorien:Blogs, Street, City & moreSchlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , ,

J. Haag

Ich bin 1967 geboren und am Rande der Eifel in Oberelvenich und in der Natur aufgewachsen. Seit 1988 beschäftige ich mich mit der Fotografie.

Fotografie bedeutet für mich Entspannung und Abenteuer zu gleichen Teilen. Seit den ersten analogen Bildern begleiten mich Kameras und Objektive von Minolta und nach der Übernahme durch Sony bin ich dem System treu geblieben.

Heute nutze ich neben spiegellosen Systemkameras mit Kleinbildsensor auch wieder analoge Kameras im Kleinbild- und Mittelformat sowie Sony Cybershot-Kameras mit 1"-Sensor für meine fotografischen Arbeiten, wobei ich den elektronischen Sucher der Sony-Kameras besonders schätze.

Ich freue mich auf Deine Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.