Kölner Kirchen – St. Gereon

Es gibt 12 romanische Kirchen in Köln – Grund, diese mal fotografisch zu erkunden. Den Anfang macht St. Gereon, deren Baugeschichte bis ins 4. Jh zurückreicht. Fotografieren vom Stativ ist in St. Gereon nicht erlaubt, daher sind die meisten Bilder aus dem Inneren der Kirche mit hohen ISO Werten entstanden. Schön, dass auch mal wieder das Voigtländer 10mm F5.6 zum Einsatz kam und das Wetter für Wolkenzugbilder günstig war.

Advertisements

5 Antworten zu Kölner Kirchen – St. Gereon

  1. Lutz sagt:

    Hallo,
    also ich kenne diese Kirche leider nicht, aber trotzdem sind das wirklich grandiose Fotos.
    Wäre auch mal eine Idee, hier bei uns in die Domkirche zu gehen und Fotos zu machen.

    Grüße Lutz

    • J. Haag sagt:
      Verfasser

      Hallo Lutz. Danke für Deinen Kommentar. Um welche Domkirche handelt es sich denn?
      Grüße, Jörg

      • Lutz sagt:

        Hallescher Dom, Halle/Saale, Sachsen-Anhalt. Ist hier das älteste Kirchengebäude.

  2. adam sagt:

    Hallo Jörg ,
    ich möchte nicht übertreiben , aber die Fotos sind … ECHT SPITZE !!!
    Ich kenne St. Gereon , so habe ich aber die Kirche noch nie gesehen , danke !
    adam

Ich freue mich auf Deine Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s